Rezension »Love Beyond Worlds – Una & Nolan« von Susanne Halbeisen

Halbeisen_LoveBeyond_U1.indd»Love Beyond Worlds 02 – Una & Nolan«
von Susanne Halbeisen

Forever by Ullstein, Oktober 2016
ISBN 13: 978-3-95818-140-3
345 Seiten
Preis:  3,99€ eBook

 

Affiliate_Amazon

Inhalt

Die Gruagach, ein Feenvolk in den schottischen Highlands, werden seit Jahrhunderten unterdrückt. Um ihr Volk zu befreien arbeitet ihre Königin mit dem zwielichtigen Galgenvogel zusammen und woll die Heimat der Etheraels erobern.
Una, die besten Spionin am Hof, soll Galgenvogel überprüfen. Auf ihrer Mission trifft die junge Fee auf den ehemaligen Etherael Nolan, der ebenfalls hinter Galgenvogel her ist.
Zusammen kommen sie Galgenvogels Pläne auf die Schliche

Fazit

»Love beyond Worlds – Una & Nolan« von Susanne Halbeisen ist eine schöne, seichte Romantasy-Geschichte, die beim Lesen Freude bereitet und mehr Inhalt bietet als »Love beyond Worlds – Pippa & Duncan«.

Una und Nolan sind tolle Protagonisten, die mehr Tiefe besitzen als Pippa und Duncan. Gerade Una hat mir mit ihrer sympathischen Art sehr gefallen.
Die Geschichte ist ausgefeilter als die Geschichte ersten Band der Reihe. Es gibt Intrigen, hinterhältigen Pläne und mir Galgenvogel einen sehr interessanten und fähigen Gegner für Una und Nolan.
Unterstützt wird auch diese Geschichte durch den lockeren und angenehmen Schreibstil von Susanne Halbeisen. Das Lesen machte Spaß und hat mich, wenn auch nicht bis aufs Blut gefesselt, doch gut unterhalten. Susanne Halbweisen schafft es gut die Wesen der schottischen Mythologie zum Leben zu erwecken.

Kurz: »Love beyond Worlds – Una & Nolan« von Susanne Halbeisen ist eine spannende und unterhaltsame Geschichte um einen drohenden Krieg, zwei mythische Wesen und ihre Liebe. Wer gerne kurzweilige Belletristik mit toller Geschichte und einem Schuss Romantik liest, sollte hier einen Blick riskieren.

Bewertung

3 von 5

Love Beyond Worlds


Weitere Meinungen zu »Love Beyond Worlds – Una & Nolan« von Susanne Halbeisen

Mohini & Grey’s Bookdreams
Claudias Gedankenwelt
Bücherfantasie
Book Lady


⇒ Klicke hier, um Deine Rezension zu verlinken


(*Anmerkung: Hinter dem verwendeten Buchcovern stecken Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms. Nach §6 TMG ist kommerzieller Inhalt zu kennzeichnen.)

Merken

Rezension »Love Beyond Worlds – Pippa & Duncan« von Susanne Halbeisen

Love Beyond Worlds Pippa & Duncan Susanne Halbeisen»Love Beyond Worlds 01 – Pippa & Duncan«
von Susanne Halbeisen

Forever by Ullstein, März 2016
ISBN 13: 978-3-9581-8088-8
230 Seiten
Preis:  3,99€ eBook

 

Affiliate_Amazon

Inhalt

Eigentlich dürfte Pippa den Etherael Duncan in den Katakomben von Edinburgh gar nicht sehen können. Trotzdem tut sie genau das, als sie mit dem jungen Krieger zusammen stößt. Dessen Neugier und Misstrauen sind geweckt, wieso kann Pippa, ein Mensch, ihn sehen? Und kann sie ihm auch helfen?
Duncans Volk in Gefahr und Pippa scheint die Einzige zu sein, die ihm helfen kann. Zusammen kämpfen die beiden für die unsichtbaren Etheraels und ihre Liebe zwischen den Welten.

Fazit

»Love beyond Worlds – Pippa & Duncan« von Susanne Halbeisen ist eine schöne, seichte Romantasy-Geschichte, die beim Lesen Freude bereitet.

Pippa und Duncan sind tolle Protagonisten, die sehr einfach gehalten sind, aber der Geschichte angemessen sind. Auf 230 Seiten ist einfach kein Platz für komplexe Charakterveränderungen und Protagonistenkonstellationen.
Unterstützt durch den lockeren und angenehmen Schreibstil von Susanne Halbeisen wird die Geschichte von Pippa und Duncan zu einem locker-flockigen und kurzweiligen Lesespaß.
Auch, wenn die Liebesgeschichte noch etwas gefühlvoller hätte sein und mehr Raum bekommen dürfen. So sind Pippa und Duncan vor allem in der Dynamik der Geschichte gefangen und im Vordergrund steht die spannende Entwicklung ihrer Mission denn die Liebesgeschichte.

Kurz: »Love beyond Worlds – Pippa & Duncan« von Susanne Halbeisen ist eine spannende und unterhaltsame Geschichte um ein bedrohtes Volk und die Liebe zwischen Mensch und Etherael.
Wer gerne kurzweilige Belletristik mit rasantem Abenteuer und einem Schuss Romantik liest, sollte hier einen Blick riskieren.

Bewertung

3 von 5

Love Beyond Worlds


Weitere Meinungen zu »Love Beyond Worlds – Pippa & Duncan« von Susanne Halbeisen

Books and Cats
Cath’s little Corner
Unsere zauberhafte Bücherwelten
Bilumas Bücher
Book Lady
Romantic Bookfan


⇒ Klicke hier, um Deine Rezension zu verlinken


(*Anmerkung: Hinter dem verwendeten Buchcovern stecken Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms. Nach §6 TMG ist kommerzieller Inhalt zu kennzeichnen.)

Merken

Rezension: »Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben« von Nadine Roth

Bloody Mary Nadine Roth»Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben«
von Nadine Roth

Sternensand Verlag, März 2017
3-9068-2934-0
560 Seiten
Preis:  6,99€ eBook | 14,95€ Taschenbuch

bestellen
bestellen2

 

Inhalt

»Bloody Mary, Bloody Mary, Bloody Mary . . .«

Avian glaub nicht an den Mythos um das mordlüsterne Geistermädchen, das erscheint, wenn man ihren Namen um Mitternacht drei mal vor einem Spiegel ruft. Das ändert sich schlagartig, als der Geist der ermordeten Mary Jane Wyler aus seinem Spiegel tritt und ihre Hände sich um seinen Hals legen.
Im Kampf um sein Leben kann Avian den letzten Funken Menschlichkeit in Mary erreichen und schließt einen Pakt mit ihr: Bloody Mary lässt ihn am Leben und er hilft ihr ihren Mörder zu finden.
Auf ihrem Weg quer durch die USA verlieren sich die Grenzen zwischen Bloody Mary und Mary Jane Wyler, Avian lernt immer mehr das Mädchen kennen, das 1990 grausam ermordet und verstümmelt wurde. Damit betritt er einen Pfad, der äußerst gefährlich und ungewöhnlich ist.

Fazit

»Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben« von Nadine Roth ist ein Roman aus dem Paranormal Romance. Ein Genre, das für mich bisher von Beziehungen zwischen Vampiren, Werwölfen, etc. und Menschen geprägt war. Also alles, was einen physischen Körper hat.
Einen Ausflug in die Liebe zwischen Mensch und Geist habe ich bisher nur einmal gemacht und »Geisterkammer« von Claudia Romes kam dabei nicht gut weg.
Ich war also gelinde gesagt skeptisch, als ich das Roman-Debüt von Nadine Roth in die Hand nahm.

»Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben“ von Nadine Roth hat mich letztlich überzeugt und ich bin ihrem Ende sehr zufrieden, ich denke ich werde in Zukunft wieder offener für Geister-Liebesgeschichten sein.
Dem Roman-Debüt der Autorin merkt man an, dass es sich um einen solchen handelt. Der Schreibstil der Autorin wirkt gerade am Anfang nicht ganz ausgereift. Dennoch lässt sich »Bloody Mary« angenehm lesen und mit Fortschreiten der Geschichte bemerkt der Leser auch die Weiterentwicklung des Schreibstils von Nadine Roth – eine Entwicklung, die ich immer ganz spannend finde.
Gut gelungen ist Nadine Roth der Perspektivenwechsel zwischen Avian und Mary, um die Geschichte voranzutreiben und interessant zu gestalten. Die Spannungskurve wird dadurch auf einem guten Niveau gehalten und die Geschichte vorangetrieben.
Leider konnte ich zu den Protagonisten keine Bindung aufbauen – mir hat da irgendwie noch ein bisschen gefehlt. Mary und Avian wirkten auf mich eher flach, Leser von Paranormal Romance wissen aber, dass das in dem Genre nicht unüblich ist, immerhin stehen hier anderen Dinge im Vordergrund. Dennoch hätte ich gerade über Mary gerne noch mehr erfahren.

»Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben« von Nadine Roth ist ein kurzweiliger Paranormal Romance Roman, der mich gut unterhalten und mich wieder für Geister-Liebesgeschichten geöffnet hat.
Wer gerne miterlebt, wie sich zwei Teenager, die sich eigentlich nie hätten begegnen können, einander nähern sowie eine unterhaltsame Geschichte um Rache und Liebe mag, sollte einen Blick auf »Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben« von Nadine Roth werfen.

Bewertung

3 von 5

 

 

 


Weitere Meinungen zu »Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben« von Nadine Roth

Bücherwürmchen
Fuchsias Weltenecho
Katja’s Bücherwelt
Lesenliebenträumen

Lila Bücherwelten
♦ Selection Books
Thoras Bücherecke
Yvi’s kleine Wunderwelt


(Anmerkung: Hinter dem verwendeten Buchcovern stecken Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms. Nach §6 TMG ist kommerzieller Inhalt zu kennzeichnen.)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Save

Save

Save