Gemeinsam Lesen 10. März 2015

Gemeinsam Lesen 2

 

1. welches Buch liest du gerade und auf welcher seite bist du?

Ich lese gerade u.a. „Die Feenjägerin“ von Elizabeth May und bin auf Seite 37.

2. WIe lautet der erste Satz auf deiner aktuellen seite?

„Ich bitte um Verzeihung , Mylord, ich würde wirklich gerne hier aufräumen, muss mich aber leider um andere Dinge kümmern.“ Die Feenjägerin, Elizabeth May, S. 36/37

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich bin noch ganz am Anfang des Buches, bisher hat man nur  wenig über die Protagonistin Aileana erfahren. Sie ist eine Adelige, lebt in Schottland, 1844. Ich Mutter wurde vor einem Jahr von einer Fee getötet, die feine Gesellschaft hält aber Aileana für die Täterin – zumindest hinter vorgehaltener Hand. Seit dem Tod ihrer Mutter jagt Aileana Nacht für Nacht Feen und tötet sie.

Ich freue mich schon darauf weiter zu lesen, weil das Buch so viel versprechend ist 🙂

4. Welcher Charakter aus deinem aktuellen Buch ist dir am sympathischsten? Was würdest du gerne mit ihm/ihr unternehmen, wenn du sie/ihn treffen könntest?

Na ja, so vielen Charakteren bin ich noch nicht begegnet, aber ich denke ich würde gerne mit Aileana und ihrer besten Freundin auf einen der Bälle gehen, die sie als Adelige in jeder Saison besuchen. Die beiden sind herrlich unkompliziert und scheinbar eine angenehme Gesellschaft.

Gemeinsam Lesen 03. März 2015

Gemeinsam Lesen 2

 

1. welches Buch liest du gerade und auf welcher seite bist du?

Ich lese gerade „Selection – der Erwählte“ von Kiera Class und bin auf Seite 119.

2. WIe lautet der erste Satz auf deiner aktuellen seite?

„Alles bestens.“ Selection – der Erwählte Seite 119

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich habe etwas angst, dass mich das Ende der Selection-Trilogie enttäuscht zurücklassen wird. Bis jetzt habe ich die ersten Seiten gerade zu verschlungen und kann gar nicht genug bekommen von America und Maxton, aber jedes Mal, wenn ich weiter lese nähere ich mich weiter dem Ende. Und ich befürchte schon, dass bis dahin nicht alles geklärt wird oder aber auf einmal alles überstürzt passiert.

4. Legt ihr die Reihenfolge der Bücher die ihr als nächstes lest schon frühzeitig fest oder entscheidet ihr immer spontan was ihr als nächstes lest, wenn ihr grade ein Buch beendet habt?

Generell lege ich das lieber spontan fest, weshalb mein SUB auf unaufhörlich wächst 😉 Aber leider komme durch Leserunden, Blogtouren und Rezensionsexemplaren momentan nicht wirklich dazu selbst eine Reihenfolge festzulegen bzw. mir spontan das nächste Buch zu greifen, auf das ich Lust habe. Da muss ich mich selbst auf jeden Fall wieder einen Schritt zurück nehmen, damit ich auch einfach wieder öfters spontan ein Buch lesen kann 🙂

Gemeinsam Lesen 24. Februar 2015

Gemeinsam Lesen 2

 

1. welches Buch liest du gerade und auf welcher seite bist du?

Ich lese gerade u.a. „Refugium – Kampf im Namen der Freiheit“ von Sylvia Kaml. Da ich das eBook lese weiß ich ehrlich gesagt nicht, auf welcher Seite ich bin. Ich bin bei 19.5%, was Kapitel 4, Seite 12 ist, laut meinem Tablet 🙂

2. WIe lautet der erste Satz auf deiner aktuellen seite?

„Sie sind von klein auf konditioniert worden“, sagte Marten. Kapitel 4, Seite 12.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich bin noch ganz am Anfang des Buches, bisher wird nur die Situation der Protagonistin dargestellt. Sie gehört zu einer gefürchteten Minderheit in einer postapokalyptischen Gesellschaft und rückt damit ins Visier der Regierung.

Ich freue mich aber schon darauf weiter zu lesen, weil das Buch so viel versprechend ist 🙂

4. Mit wem (ausser im Netz) tauscht ihr euch noch über eure Leseleidenschaft aus? Habt ihr gleichgesinnte FReunde im Familien- oder Bekanntenkreis?

Ganz einfache Antwort: mit meiner besten Freundin. Sie ist sogar noch weit buchverrückter als ich es bin, denke ich. Auf jeden Fall kann sie sich auch nach Jahren noch an Details aus sämtlichen Büchern erinnern, während bei mir entweder nur die grobe Handlung hängen bleibt oder ich mir nur die Details von Büchern merken kann, die mir wirklich gut gefallen. 😉